FAQ’s zur Integration von TransReno Abonnementen in den SwissPass

Ab wann kann ich mein Chur Bus Abonnement auf den SwissPass laden?  

Die Abonnemente von Chur Bus sind ab dem 01. Dezember 2018 auf dem SwissPass erhältlich.

 

Welche Abonnemente von Chur Bus sind auf dem SwissPass erhältlich?

Ab dem 01. Dezember 2018 sind Monatsabos, Halbjahresabos sowie Jahresabos auf dem SwissPass erhältlich. Folgende Abonnemente und Spezialabos sind derzeit noch nicht auf dem SwissPass erhältlich und können nur auf der ChipCard oder Papier ausgestellt werden:

  • Abos für Hunde: ChipCard
  • Schülerabos der Stadt Chur: Papier
     

Kann ich weiterhin eine ChipCard erhalten und mein Abo aufladen?

Es ist bis auf Weiteres möglich, Ihr Abo auf der ChipCard zu laden. 

 

Wo erhalte ich weitere Informationen? 

Auf folgenden Webseiten finden Sie weiterführende Informationen:
So funktioniert der Aboshop von Chur Bus: shop.churbus.ch/sofunktionierts 
Alles rund um den SwissPass: www.swisspass.ch  
Übersicht aller Abos von Chur Bus: www.churbus.ch/abos
Infos zur Tarifgemeinschaft TransReno: www.transreno.ch

 

Kann ich mein Jahresabo ab heutigem Datum lösen? 

Ja. Das gekaufte Abo wird Ihnen sofort auf Ihren SwissPass geladen und kann dann ab dem gewählten Gültigkeitsdatum genutzt werden.

 

Wieso muss ich mein Chur Bus Abo auf den SwissPass laden? 

Der SwissPass bietet Ihnen als öV-Nutzer sehr viel Mehrwert:
Als SwissPass-Kundin oder –Kunde können Sie bequem von zuhause aus Ihre Abodaten verwalten – unabhängig von Schalteröffnungszeiten. Zudem können Sie Ihr GA, Halbtax sowie sämtliche Verbundabos auf dem SwissPass referenzieren. Somit haben Sie nur noch eine Karte in der Tasche.

Darüber hinaus öffnet Ihnen Ihr SwissPass Tür und Tor zu zahlreichen Partnerdiensten für Ihre Freizeit.

 

Welche Abos kann ich auf den SwissPass laden? 

Folgende Chur Bus Abos können ab Dezember 2018 auf den SwissPass geladen werden:

  • Jahresabos Chur Bus
  • Halbjahresabos Chur Bus
  • Monatsabos Chur Bus
     

Was heisst gestützte Erneuerung? 

Mit der gestützten Erneuerung werden Sie als Abokundin oder -kunde einige Tage vor Ablauf per E-Mail (1. Priorität) oder SMS (2. Priorität) an die Erneuerung ihres Abonnements erinnert. Das ist wichtig, weil Verbund-Abos nicht automatisch erneuert werden. Sie können Ihren bevorzugten Kommunikationskanal auf swisspass.ch selber wählen.